Lesungen

Die Bücherei veranstaltet seit einigen Jahren Lesungen im ev. Gemeindehaus hier in Bermbach.

Von dort einige Berichte und Bilder:

Lesung mit Tim Frühling

Am Mittwoch, den 25.5.22 fand nach langer Zeit der Corona Beschränkungen wieder einmal eine Lesung unserer Bermbacher Gemeindebücherei im evangelischen Gemeindehaus statt. Wegen der Corona Pandemie war die Zuhörerzahl auf 50 Personen beschränkt. Tim Frühling, bekannt aus dem Hörfunk, las aus seinem inzwischen 4. Krimi „Hessentagstod“ um seinen Bad Hersfelder Kommissar Daniel Rohde vor. Der Abend ...

Tim Frühling – Lesung am 25.05.22 um 19 Uhr

Liebe Freundinnen und Freunde der Bermbacher Bücherei, endlich wird es nach zweieinhalbjähriger Pause wieder eine Lesung bei uns geben! Freuen Sie sich mit uns auf Tim Frühling, der am  Mittwoch, 25. Mai 2022, um 19 Uhr im Gemeindehaus Waldems-Bermbach, An den Gärten 2, aus seinem Krimi „Hessentagtod“ lesen wird. Anmeldungen für einen hoffentlich spannend-vergnüglichen Abend sind ab sofort möglich ...

„Schandfieber“- Lesung am 25.10.2019

„In Bermbach ist wieder Krimizeit: Das Schandfieber bricht aus! Am 25. Oktober um 19.30 Uhr liest Helge Weichmann im Bermbacher Gemeindehaus aus seinem Roman „Schandfieber“. Der Autor lebt in Rheinhessen und jagt mit spitzer Feder die Geschichte(n) seiner Region.  Helge Weichmann lädt seine Zuhörer ein zu einem rasanten Krimi-Thriller-Mix, in dem Regionalgeschichte und moderne Rätsel für Hochspannung sorgen. Vorsicht, Suchtgefahr ...

Lesung Susanne Reichert am 13. April 2019

Die Lesung am 13.04. 2019 mit Susanne Reichert fand wieder viel Anklang in unserer Gemeinde. in der Idsteiner Zeitung vom 15. April erschien ein schöner Artikel der Lesung von Susanne Reichert und ihrer musikalischen Begleitung Jutta Loskill. Danke an das Team der Gemeindebücherei, das die Lesung organisierte und wieder mit Fingerfood im Anschluss Zeit und Raum ...

Einladung – Lesung Susanne Reichert am 13. April 2019

Am Samstag, 13. April um 19 Uhr liest die Autorin Susanne Reichert bei uns aus ihrem neuesten Roman „Tierisch abgehoben“. Die Veranstaltung findet wieder in Kooperation mit der ev. Kirchengemeinde im Gemeindehaus statt. Es geht um den turbulenten Alltag der fünfköpfigen Familie Schwarz mit allen  Widrigkeiten und unplanbaren Begebenheiten, die sich so aus dem Leben ...

Winzerrache- Lesung Andreas Wagner am 2.11.2018

Das Gemeindehaus in Waldems-Bermbach war voll.  Ungefähr 100 Besucher wollten bei der 2. Krimilesung von Andreas Wagner mit Weinprobe und anschließendem Beisammensein dabei sein. Andreas Wagner, Winzer aus Essenheim und Krimiautor hat in Waldems-Bermbach eine wahre Fangemeinde. An diesem Abend liest er aus seinem neuen Roman „Winzerrache“. Dieser thematisiert u.a. den Glycolskandal von 1985 und greift auch alte ...

Lesung Linda Winterberg 08.06.2018

„Ich kenne hier so viele Leute“, freut sich Nicole Steyer, als sie die rund fünfzig erwartungsvollen Zuhörer begrüßt, die der Einladung der Bermbacher Bücherei ins Gemeindehaus gefolgt sind. „Auch wenn ich heute anders heiße“, fügt sie lächelnd hinzu. Denn an diesem Abend liest Steyer, die vielen als Autorin spannender Mittelalter-Romane bekannt ist, unter dem Namen ...

placeholder

Lesung Annika Kemmeter 06.03.2017

Idsteiner Zeitung vom 06.März 2017 Lesung im Bermbacher Gemeindehaus mit Annika Kemmeter Annika Kemmeter bringt ihre Zuhörer im Bermbacher Gemeindehaus das Öfteren zum Schmunzeln Foto: Stefan Gärth Von Marion Diefenbach BERMBACH Wie immer, wenn Martina Goeres für die Bermbacher Bücherei zu einer dieser lauschigen Veranstaltungen mit Fingerfood zum Abschluss einlädt, war das Bermbacher Gemeindehaus voll besetzt und das Publikum bester ...

placeholder

Krimilesung mit Andreas Wagner, 07.04.2016

Krimilesung mit Andreas Wagner, 07.04.2016

placeholder

Lesung mit Isolde Feix, 13.11.2015

Lesung mit Isolde Feix, 13.11.2015